Sie sind hier: Home Informationen Urlaub mit Hund

Besucher

HeuteHeute530
GesternGestern501
AlleAlle604649
Lhasa Apso Hunde Sari und Raja vom Tal der Zwerge
Urlaub mit Hund

Beim Urlaub mit Vierbeinern ist einiges zu beachten. Flugreisen sollte man sich verkneifen, stundenlang in einer Transportbox im Laderaum zu verbringen, wird Ihr Hund sicher nicht so toll finden. Oft gehen diese Reisen auch in den Süden, wo es den Fellnasen viel zu heiß wäre. Wieso in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah ist? Machen Sie doch Urlaub in Deutschland und seinen Nachbarländern! Dänemark zum Beispiel ist dafür bekannt sehr hundefreundlich zu sein. Hierzulande bekommt man ausführliche Informationen bei den Fremdenverkehrsbüros in Deutschland. Es gibt auch extra Reiseveranstalter, die sich auf Tierhalter spezialisiert haben, wie z.B. Lenareisen. Daneben gibt es spezielle Hotels für Zwei- und Vierbeiner, wie z.B. das Hundesporthotel Wolf, Hotel Bärenhof oder Hotel Herzog Tassilo. Die Hunde Hotels zeigen eine gute Übersicht. Unseren ersten Urlaub (2008) haben wir mit Lenareisen im Elchhaus verbracht. 4.000 qm eingezäunter Garten, das war ein Paradies für unsere beiden Hunde. Dieses Jahr (2009) machen wir Urlaub mit Haustier: Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Lübecker Bucht, direkt an der Ostsee. Im nächsten Jahr (2010) soll es dann mal auf den Darß gehen.

Klaus Krebs