Sie sind hier: Home Informationen Urlaub in Waygaard 2013

Besucher

HeuteHeute74
GesternGestern157
AlleAlle623050
Lhasa Apso Hunde Sari und Raja vom Tal der Zwerge
Urlaub in Waygaard 2013

Reise an die Nordsee

 

Frühlingszeit ist Reisezeit sagten sich unsere Leinenschlepper und so ging es Richtung Norden, ins kleine Dorf Waygaard, nahe Dagebüll.

Nach 7 Stunden Fahrt und bei strahlendem Sonnenschein kamen wir in unserem Domizil an.

Unser Häuschen lag am Ende einer Sackgasse und war komplett eingezäunt. Wir haben erst einmal den Gartenzaun gecheckt, ob da auch nicht eine kleine Lücke war, die uns den Gang in die Freiheit ermöglicht hätte, aber der Zaun war sehr zur Freude unserer Zweibeiner ausbruchsicher. Auch das Haus war sehr schick und ganz liebevoll eingerichtet. Vom Whirlpool über Sauna bis zur Massageliege war für unsere Dosenöffner alles da.

Wie gesagt ist Waygaard ein sehr kleines Dorf, in dem man aber sehr gut spazieren gehen kann. Einkaufsmöglichkeiten gibt es da nicht. Aber im nahgelegenen Niebüll oder Dagebüll gibt es dann alles für das leibliche Wohl. Sehr gut essen kann man auch in Langenhorn in der „Westermöhl“, aber da sind unsere Dosenöffner allein hin gefahren.

Ausflugsmöglichkeiten gibt es wie gesagt nach Dagebüll, Niebüll, Husum und noch einige andere Städten. Auch auf die Inseln Föhr, Amrum oder Sylt kann man fahren. Da sollte man aber besser die Fähre nehmen.

Auf jeden Fall hat es uns sehr gut gefallen. Und wie wir unsere Zweibeiner verstanden haben, wollen die wieder dahin.

Eure Sari und Raja

 

mosmap width='600'|height='500'|lat='54.123'|lon='10.931'|
zoom='10'|zoomType='Large'|zoomNew='0'|mapType='Normal'|showMaptype='1'|
overview='0'|text='Bliesdorf'|tooltip='Bliesdorf'|marker='0'|
align='center'|key='ABQIAAAAQP7oUeMzA12Ao2FvNsVHiRS1XfEh_t1lw1uZVCNrHub07rxP4BTwAUZ65hcalePnEzsf3vGaHprStA'}